Gästebuch

 

Name:
E-Mail:
 
 
 

« Seite 5 von 5 » »|

#4 Sebastian schrieb am 11.10.2011 20:22

...unkompliziert, sehr guter Service und gute Beratung; sehr zu empfehlen!

#3 Silvia Schober schrieb am 24.08.2011 22:14

Hallo Frau Pleß ,
wir möchten uns riesig bei ihnen für Ihre klasse und unkomplizierte
Abwicklung bei ihnen bedanken .Das Gesteck sah traumhaft aus und war super
platziert.
Ihnen hätte die letzten Tage die Ohren klingeln müssen so habe ich Ihre
Dienstleistung in unserem Bekanntenkreis gelobt.
Recht herzlichen Dank nochmal .
Liebe Grüße nach Hamburg
Silvia Schober

#2 B. Franke schrieb am 30.07.2011 18:33

Im Internet gesucht und gefunden.

Wir haben uns einen Kranz ausgesucht, wurden telefonisch supernett beraten und haben bestellt.

Am Tag der Trauerfeier lag da der wunderschöne Kranz, genau so, wie auf dem Bild abgebildet.

Wir sind sehr zufrieden und können diese Firma weiterempfehlen.

Vielen herzlichen Dank.

#1 Barbara schrieb am 23.03.2011 13:44

Anlässlich der Trauerfeier für unseren Vater hatten wir die Firma Rudolf Möller gebeten, den Sargschmuck zu stellen und für Blumen am Grab zu sorgen. Mit dem Ergebnis waren wir mehr als zufrieden:
Der Sargschmuck, der sich lang über den ganzen Sarg zog, bestand aus einem leuchtenden Meer von Blumen in den Farbtönen lachs, orange, rot und gelbrot - eine wahre Pracht in unserer Kirche, die in warmen gelb-gold-Tönen gehalten ist!
Dank des strahlenden Sonnenscheins an dem an sich kalten Märztag hatten wir daher trotz des erlittenen Verlustes ein Gefühl wie an Ostern - alles war hell und heiter!

Besonders gut hat uns auch der Vorschlag der Floristin gefallen, statt Blumen lieber Blütenblätter bereitzustellen, die dann jeder am Grab auf den Sarg niederschweben lassen konnte. Auf die Idee wären wir von allein gar nicht gekommen. Jetzt, wo wir das erlebt haben, würden wir uns immer wieder dafür entscheiden, denn es ist für unser Empfinden viel schöner, sich von einem lieben Verstorbenen dadurch zu verabschieden, dass man eine Handvoll bunter Blüten auf seinen Sarg schweben lässt, als ihm mit dem lauten "Knall" einer langstieligen Rose einen letzten Gruß zuzusenden.

Wir möchten uns ganz herzlich für die gute Beratung und die exzellente Arbeit der Firma Rudolf Möller bedanken!

Barbara
Ende März 2011

« Seite 5 von 5 » »|

 

© 2011 Ihr Kranzflorist Hamburg | Admin | Webdesign Hamburg

Gästebuch

 

Name:
E-Mail:
 
 
 

« Seite 5 von 5 » »|

#4 Sebastian schrieb am 11.10.2011 20:22

...unkompliziert, sehr guter Service und gute Beratung; sehr zu empfehlen!

#3 Silvia Schober schrieb am 24.08.2011 22:14

Hallo Frau Pleß ,
wir möchten uns riesig bei ihnen für Ihre klasse und unkomplizierte
Abwicklung bei ihnen bedanken .Das Gesteck sah traumhaft aus und war super
platziert.
Ihnen hätte die letzten Tage die Ohren klingeln müssen so habe ich Ihre
Dienstleistung in unserem Bekanntenkreis gelobt.
Recht herzlichen Dank nochmal .
Liebe Grüße nach Hamburg
Silvia Schober

#2 B. Franke schrieb am 30.07.2011 18:33

Im Internet gesucht und gefunden.

Wir haben uns einen Kranz ausgesucht, wurden telefonisch supernett beraten und haben bestellt.

Am Tag der Trauerfeier lag da der wunderschöne Kranz, genau so, wie auf dem Bild abgebildet.

Wir sind sehr zufrieden und können diese Firma weiterempfehlen.

Vielen herzlichen Dank.

#1 Barbara schrieb am 23.03.2011 13:44

Anlässlich der Trauerfeier für unseren Vater hatten wir die Firma Rudolf Möller gebeten, den Sargschmuck zu stellen und für Blumen am Grab zu sorgen. Mit dem Ergebnis waren wir mehr als zufrieden:
Der Sargschmuck, der sich lang über den ganzen Sarg zog, bestand aus einem leuchtenden Meer von Blumen in den Farbtönen lachs, orange, rot und gelbrot - eine wahre Pracht in unserer Kirche, die in warmen gelb-gold-Tönen gehalten ist!
Dank des strahlenden Sonnenscheins an dem an sich kalten Märztag hatten wir daher trotz des erlittenen Verlustes ein Gefühl wie an Ostern - alles war hell und heiter!

Besonders gut hat uns auch der Vorschlag der Floristin gefallen, statt Blumen lieber Blütenblätter bereitzustellen, die dann jeder am Grab auf den Sarg niederschweben lassen konnte. Auf die Idee wären wir von allein gar nicht gekommen. Jetzt, wo wir das erlebt haben, würden wir uns immer wieder dafür entscheiden, denn es ist für unser Empfinden viel schöner, sich von einem lieben Verstorbenen dadurch zu verabschieden, dass man eine Handvoll bunter Blüten auf seinen Sarg schweben lässt, als ihm mit dem lauten "Knall" einer langstieligen Rose einen letzten Gruß zuzusenden.

Wir möchten uns ganz herzlich für die gute Beratung und die exzellente Arbeit der Firma Rudolf Möller bedanken!

Barbara
Ende März 2011

« Seite 5 von 5 » »|

 

© 2011 Ihr Kranzflorist Hamburg | Admin
Webdesign Hamburg